Impressum / Datenschutz

Angaben gemäß § 5 TMG:

Dipl.-Kfm. Thomas R. Köhler
Redner – Moderator – Berater – Experte für Digitale Transformation
Reiffenstuelweg 9c
83700 Rottach-Egern

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 8022 7067661
Telefax: +49 (0) 8022 7067662
E-Mail: mail@thomaskoehler.de

Aufsichtsbehörde:

Landratsamt Miesbach

Hinweis auf EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden sie oben im Impressum.

 

Bildnachweis und Danksagung

Shooting-Location

Ein besonderer Dank geht an das Hotel Das Tegernsee für die freundliche Bereitstellung der Location für das Portraitshooting.

Bildnachweis

Startseite und Pressefotos: © René Sputh – Trainer & Speaker Fotografie

Stock-Bilder Vorträge: © Elnur / Fotolia, © Weissblick / Fotolia; © Olivier Le Moal / Fotolia; © Photocreo Bednarek / Fotolia; © vege / Fotolia; © photon_photo / Fotolia

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Präambel.

Als Autor von „Die Internetfalle“ – einem der ersten Bücher das die Risiken der Internetnutzung für unser aller Personendaten thematisiert hat können Sie sich darauf verlassen, dass mir der Schutz Ihrer Daten am Herzen liegt. Die DSGVO macht einige formale Erklärungen erforderlich, die Sie nachfolgend finden. In Kurzform und ohne Juristendeutsch will ich Ihnen damit sagen: Wenn Sie mich per eMail (oder über die angegebene Telefonnummer) oder Postadresse erreichen wollen müssen Sie sich in gewisser Weise zu Erkennen geben. Wieweit entscheiden SIE! Für die Benutzung dieser Website speichert der Webserver Logfiles, Angaben zu Ihrer Person werden zu keinem Zeitpunkt von Ihnen verlangt. Übrigens: Die Logfiles schaue ich nicht an, wenn ich nicht muss (behördliche Auflagen, Behebung technischer Probleme).

Wenn Sie nun aktiv Kontakt aufnehmen und mir damit freiwillig personenbezogene Informationen mitteilen werden diese zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergeben, sondern lediglich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und – gemäß den gesetzlichen Auflagen aufbewahrt. Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten können Sie natürlich jederzeit verlangen, aber sie sollten es selbst am besten wissen, denn mehr als das was Sie mir geschickt haben habe ich auch nicht. Bleibt das Löschen. Jederzeit gerne auf Anfrage, aber bitte dran denken, dass andere Speicherfristen (z.B. Handelsbriefe 10 Jahre!) unter Umständen dem entgegenstehen. Nachfolgend ist schon mal von „wir“ die Rede… das ist dann der „pluralis majestatis“ (man möge es „uns“ verzeihen 😉

 

 

Informationspflichten gem. Art. 13 EU DS-GVO  

  1. Allgemeines zum Datenschutz

Im Internetauftritt  von Thomas R. Koehler werden Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem DSAnpUG Teil I und Teil II (im folgenden BDSG genannt) und § 7 Abs. 3 des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) i. V. m. Art. 95 EU DS-GVO als „besondere Regelung“ aus der ePrivacy-Richtlinie (Art. 13 2002/58/EG).

Wir verarbeiten personenbezogen Daten soweit für die Bereitstellung meiner Dienstleistungen als Freiberufler notwendig. Nach Art. 4 Abs. 1 DSGVO sind „personenbezogenen Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“ genannt) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann. Sie kann auch Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sein;

Art. 13 Abs. 1 lit. c) DSGVO, Zweck und Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung.

Der Webauftritt dient der Information über meine Dienstleistungen.
Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Nutzung unseres Webauftritts nur soweit betriebsnotwendig verarbeitet, wie z. B. Cookies und IP-Adressen, welche nur zu statistischen Auswertungen genutzt werden.

Alle im Rahmen der Internetdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck dieser Dienstleistung und zur Wahrung berechtigter eigener Interessen im Hinblick auf die Information, Beratung und Betreuung unserer Besucher und einer bedarfsgerechten Angebotsgestaltung, verarbeitet. Thomas R. Koehler wird personenbezogene Daten an auskunftsberechtigte Institutionen (Behörden) übermitteln, wenn er durch Rechtsvorschriften oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist.

Darüber hinaus verwenden er Ihre Daten nur, soweit Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder kommerziell verwendet.

  1. 13 Abs. 1 lit. e) DSGVO, Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten.

Empfänger der mit der Nutzung des Webauftritts verbundenen Daten ist ausschließlich Thomas R. Koehler. Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nur anonymisiert zu statistischen Zwecken (welche Seiten werden am meisten besucht, welche Themen sind für unsere Besucher am interessantesten) verwendet.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, nutzen Sie bitte die zu den jeweiligen Themen gehörenden Kontaktdaten. Im Rahmen des E-Mail Verkehrs mit uns wird Ihre E-Mail Adresse im Postfach des jeweilig zuständigen Mitarbeiters abgelegt und dient der Antwort auf Ihre Anfrage(n). Sie wird zu keinem anderen Zweck verwendet.

Selbstverständlich informieren wir Sie auch gerne über die Verwendung Ihrer uns überlassenen persönlichen Daten. Wenn Sie es wünschen, werden wir Ihre Daten nicht für eine weitere Kontaktaufnahme verwenden und sie löschen.

Die ständige Optimierung unserer Webseite liegt uns sehr am Herzen. Daher werden rechnerbezogene Daten gespeichert, um Trends zu verzeichnen und Statistiken zu erstellen. Diese gespeicherten Daten dienen auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche auf unseren Webserver. Daher werden protokollierte Daten gespeichert und NUR im Falle eines unerlaubten Zugriffs ausgewertet. Die Auswertung erfolgt durch Mitarbeiter/innen von Thomas R. Koehler. Unsere Beschäftigten sind alle auf Verschwiegenheit verpflichtet, geschult das Datengeheimnis zu wahren. Ebenso ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch vom ggfs. beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden. Zur sicheren Einhaltung der Datenschutzvorschriften werden unsere Mitarbeiter regelmäßig von unserem Datenschutzbeauftragten geschult.

  1. Einzelheiten zu den verarbeiteten Datenkategorien:

Aktiv Komponenten (Cookies, IP-Adresse u.a.)

Im gesamten Informationsangebot unsres Unternehmens werden keine Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet, JavaScript nur falls nötig. Cookies werden nur für die technische Auslieferung der Seiten verwendet. Eine längere Speicherung des Cookies gibt es nicht. Sie enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nicht ausgewertet. Der Nutzer kann selbst entscheiden, ob dieser Cookie permanent gespeichert oder nach jeder Session gelöscht werden soll.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Die IP Adresse des Clients, der die Anforderung gestellt hat, wird statistisch zur Auswertung der Webseite erfasst. Eine Auswertung der IP-Dresse in Bezug auf den Nutzer ist NICHT erlaubt. Eine Analyse der Webseite findet nur über die Protokollierung statt.

Protokollierung

Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden aus oben erwähnten sicherheitstechnischen und statistischen Gründen relevante Zugriffsdaten gespeichert. Nutzerprofile werden nicht erstellt. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz (Logfiles) Angaben mit folgenden Inhalten:

  • Datum (date): Das Datum der Anforderung.
  • Zeit (time): Die Uhrzeit der Anforderung (in UTC [Coordinated Universal Time]).
  • Client-IP-Adresse (c-ip): Die IP-Adresse (Internet Protocol) des Clients, der die Anforderung gestellt hat.
  • Server-IP-Adresse (s-ip): Die IP-Adresse des Servers, auf dem die Protokolldatei generiert wurde.
  • Protokollstatus (sc-status): HTTP- oder FTP-Statuscode.
  • Protokollunterstatus (sc-substatus): HTTP- oder FTP-Unterstatuscode.
  • Win32-Status (sc-win32-Status): Der Windows-Statuscode.
  • Gesendete Bytes (sc-bytes): Die Anzahl der vom Server gesendeten Bytes.
  • Empfangene Bytes (cs-bytes): Die Anzahl der vom Server empfangenen Bytes.
  • Aufnahmezeit (time-taken): Die Zeit in Millisekunden, die zum Ausführen der Aktion benötigt wurde.
  • Protokollversion (cs-version): Die vom Client verwendete Protokollversion (HTTP oder FTP).
  • Host (cs-host): Gegebenenfalls der Hostnamen.
  • Benutzer-Agent (cs(UserAgent)): Der vom Client verwendete Browsertyp.
  • Cookie (cs(Cookie)): Der Inhalt des gegebenenfalls gesendeten oder empfangenen Cookies.
  • Referenz (cs(Referer)): Die vom Benutzer zuletzt besuchte Seite. Diese Seite stellte einen Link zur aktuellen Seite bereit.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Registrierung, Bestellung, Anforderung oder Mitteilung) besteht, so erfolgt die Angaben dieser Daten seitens des Besuchers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Einbindung sozialer Netzwerke

Verbindungen zu sozialen Netzwerken werden über die Webseite nicht realisiert (social plugins)

(z.B. Facebook oder Twitter).

E-Mail-Sicherheit

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Ein Verschlüsselungsverfahren wird nicht eingesetzt.

Links

Unser Web-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten (u.a.  zu den Social Media Plattformen LinkedIn und XING). Wir haben keinen Einfluss auf deren Inhalte und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Sicherheit

Thomas R. Koehler setzt, gem. den Anforderungen des Art. 32 DSGVO technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

  1. Weiter Informationen gem. Art. 13 Abs. 2) DSGVO:
  2. Die Löschfristen für personenbezogene Daten ergeben sich aus Art. 17 DSGVO. Ihre Daten werden gelöscht, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:
  3. Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  4. Sie widerruft uns gegenüber ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  5. Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 1 Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 2 Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  6. Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden
  7. Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem Thomas R. Koehler unterliegt.

Des Weiteren haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde in jedem Land der Europäischen Union zu. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Das Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Promenade 27 (Schloss)

91522 Ansbach

Telefon: 0981/53-1300

Telefax: 0981/53-5300

E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

Homepage: http://www.lda.bayern.de

Nachfolgend eine Liste aller Landesdatenschutzbeauftragten in den Bundesländern

www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/AufsBehoerdFuerDenNichtOeffBereich/AufsichtsbehoerdenNichtOeffBereich_liste.html

  1. Verantwortliche Stelle gem. Art. 13 Abs. 1 lit. a) DSGVO:

Thomas R. Köhler

Reiffenstuelweg 9c

83700 Rottach-Egern

Tel.: +49 (0) 8022 7067661

Fax: +49 (0) 8022 7067662

E-Mail: mail@thomaskoehler.de

Web: www.thomaskoehler.de

 

Datenschutzhinweis für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy