NTV hat mich heute in der TELEBÖRSE zur neuen Facebook Cryptorwährung interviewt, die voraussichtlich unter dem Namen Libracoin auf den Markt kommen wird.

Meine These: Das wird noch sehr viel Wirbel geben, da Libracoin das Zeug zur Weltwährung hat – bei  (laut neuesten Internetstatistiken) weltweit 51% Onlinenutzern(!). Mit an Bord sind ausserdem bereits Visa, Mastercard, Paypal und viele andere Anbieter aus Dienstleistungen (UBER) oder Handel. Die wollen unbedingt dabei sein, auch wenn sie – soweit es Visa, Mastercard und Paypal angeht damit ihr eigenes Geschäftsmodell potentiell gefährden.
Die spannende Frage: was machen die Regulierer? Indien hat gerade einen Gesetzentwurf angekündigt, der Besitz/Handel etc von Cryptowährungen verbietet (Strafrahmen 10 Jahre Gefängnis!) Aber auch aus den USA regt sich bereits Widerstand. Bleiben Sie dran, das wird wirklich interessant! 😉